Skip to content

Rahmenprogramm 2019

Zusätzlich zu den nachbereitenden Workshops und Gesprächen nach den Aufführungen bieten wir auch folgende Aktivitäten im Rahmenprogramm des Tanzfestivals:

PURPLE Tanzfestival 2019
PURPLE in Bewegung – Das Vermittlungsprogramm des Tanzfestivals für junges Publikum

Kooperationspartner: Wedding Grundschule, Otto-Wels Grundschule

Das Projekt hat das Ziel, mehr Bewegung in den Schulalltag zu bringen, andererseits Schülerinnen und Schülern Tanz als sinnliche und unmittelbare Kunstform erfahrbar zu machen. Nach einem Fortbildungsworkshop in der Schule für Lehrer*innen wird das Projekt mit Schulklassen weitergeführt. Als Abschluss besuchen die Schulklassen das Tanzfestival PURPLE, wo sie als Publikum ein professionelles Tanzstück anschauen und im Anschluss ihre Eindrücke/Erfahrungen in einem nachbereitenden Format teilen können.

Das Projekt wird von Projektfond kulturelle Bildung gefördert.

Round -up PURPLE. Foto: Susanne Gietl

Round-up PURPLE. Foto: Susanne Gietl

Round-up PURPLE

Datum: Freitag, 25.01.19, 15:00 Uhr
Spielort: Uferstudios

Austauschforum für Künstler des Festivals und eingeladene Gäste aus dem Bereich darstellende Kunst, die sich mit dem Themenfeld „Tanz für junges Publikum“ beschäftigen.
Sowohl aus der Perspektive der Tänzer*innen und Choreograf*innen während der Performances, wie auch des zuständigen Teams, möchten wir uns über das Erlebte austauschen. Eingeladen sind alle Beteiligten des Festivals und Gäste.

In diesem Jahr wird die Initiative „Young Dance Network“ bei uns zur Gast sein und uns über ihre bisherigen Arbeiten informieren.

 

Schreib uns!

captcha

Mit dem Absenden einer Nachricht bestätige ich, die Datenschutzerklärung gelesen zu haben.