Skip to content

Sluier

Danstheater AYA Foto: Ben van Duin
Drucken   Tickets   Preise
Kompanie
Danstheater AYA, NL, Webseite
Alter
13+
Datum
Mo, 21.01.2019, 19:30h - Uferstudios
Dauer
80 min.

Sie schaut aus dem Fenster. Da hängen Schleierwolken. Aber sie will Sonne. Er ist Sonne. Sie möchte wissen, was sie fühlt. Für ihn. Aber hey, das ist nicht erlaubt. Ihre Eltern, Brüder und Cousins behalten die Dinge im Auge. Ein Auge? Nein. Tausendundein Augen.
Mit einem Bein im Westen, mit dem anderen in der Kultur der Eltern: Das Leben zwischen zwei Welten schafft man nur, wenn man beweglich und flink ist. Besonders im Herzen. Das entdecken auch die arabisch-holländischen Tänzerinnen Mouna, Chérif, Laila und Karima in Sluier (was übersetzt „Schleier“ bedeutet). Sie teilen ihre Abenteuer mit dem deutschen Breakdancer Constantin und dem iranischen Komponisten Kaveh. Gemeinsam suchen sie nach der Sonne. Aber bevor es hell wird, träumen sie. Einen Traum? Nein. Tausendundein Träume – und tausendundein Albträume.

„Mit Humor und Respekt gelingt es dem AYA Tanztheater, ein aktuelles und hitziges Thema zugänglich zu machen. Sluier (Schleier) gibt Einblick in das Leben der Muslime in der westlichen Gesellschaft.“

Dansmagazine 10. Februar 2016

Konzept, Regie Wies Bloemen Choreografie Wies Bloemen mit den Tänzern Tanz Laila el Bazi, Mouna Laroussi, Constantin Trommlitz, Chérif Zaouali Gesang Karima el Fillali Musik Kaveh Vares, René Thie Bühne, Licht Erik van Raalte Kostüm Marina van der Heiden

Das AYA Danstheater produziert unter der Leitung von Wies Bloemen kraftvolle Tanztheater-Performances für Jugendliche zwischen 12 und 18 Jahren, die oft zum ersten Mal Tanz sehen. Die Choreografien beschäftigen sich mit konfrontativen, aktuellen Themen, die mit der Lebensrealität des jungen Publikums verbunden sind. Die Basis der Arbeit von AYA sind das Staunen, die Neugier und soziales Engagement. Es geht der Company nicht um die Suche nach Ästhetik, sondern darum einen Blick hinter die Fassade zu werfen.

 

Schreib uns!

captcha

Mit dem Absenden einer Nachricht bestätige ich, die Datenschutzerklärung gelesen zu haben.